FFP2-Maskenausgabe

Liebe Kundin, lieber Kunde, morgen beginnt die Ausgabe der FFP2-Masken für Risikopatienten in der Apotheke.

Wer über 60 Jahre ist oder zu den beschriebenen Risikogruppen gehört (siehe auch Info des BMG), bekommt einmalig bis zum 6. Januar drei kostenlose FFP2-Masken. Damit die Verteilung möglichst reibungslos abläuft, bitten wie Sie, ein paar Punkte zu beachten:
  •  Wir erwarten besonders morgen eine sehr große Nachfrage. Wer sich ein paar Tage mit der Abholung Zeit lässt, wird deutlich entspannter zu seinen Masken kommen. Für Nachschub ist gesorgt.
  • Bitte denken Sie an Ihren Personalausweis. Sie müssen bei Abholung eine schriftliche Selbsterklärung abgeben, dass Sie bezugsberechtigt sind und die Masken noch nicht in einer anderen Apotheke erhalten haben.
  • Sie können auch eine Vollmacht zur Abholung Ihrer Masken erteilen. In diesem Fall müssen Sie dem Bevollmächtigten Ihren Ausweis mitgeben.
  • In den Dr. Vonhoff Apotheken wird je eine Kasse speziell zur Maskenabgabe vorbereitet sein. Bitte achten Sie auf die Ausschilderung, damit sich die Wartezeiten für Sie und klassische Rezeptkunden möglichst in Grenzen halten.
Bleiben Sie gesund! Ihr Dr. Sebastian Vonhoff
FFP2-Maskenausgabe in der Apotheke